ALLES IM GRIFF DER
               UMWELT ZULIEBE!
SAUBERE SACHE
Navi
Schotrnsteinfeger-Sturm Logo

ENERGIEBERATUNG

Energieberatung
Die größten Energieeinsparpotenziale liegen in Deutschland im Bestand. Bestehende Gebäude brauchen etwa dreimal so viel Energie zur Beheizung wie ein neues Gebäude. Außerdem werden rund 80 Prozent des gesamten Energiebedarfs in privaten Haushalten für die Raumerwärmung und Warmwasser benötigt.
Aufgrund steigender Energiepreise ist es notwendig sein eigenes Gebäude genauer zu betrachten, um bei anstehenden Sanierungsmaßnahmen die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Durch meine Beratung erfahren Sie, wie sich Ihr Haus hinsichtlich des Energieverbrauchs bewerten lässt. Meine Betrachtungsweise richtet sich nicht nur auf Einzelkomponenten, sondern auf den kompletten Gebäudebestand und seine Anlagentechnik.
Ob die Fassadenisolierung, der Heizungstausch, die Dachsanierung oder der Fenstertausch die richtige Entscheidung ist, wird von mir durch Berechnungen ermittelt.
Eine neutrale Sichtweise ohne Verkaufsinteresse versteht sich von selbst.

Die Kosten richten sich nach Zeitaufwand und Baukosten.
Fragen Sie nach.

Nach oben


Energieausweis

Nach der Energieeinsparverordnung vom 16.10.2013 ist der Energieausweis für Bestandsgebäude gesetzlich vorgeschrieben.
Bei Vermietung oder Verkauf einer Immobilie muss der Energieausweis dem Käufer oder Mieter vorgelegt werden.
Der Energieausweis liefert wichtige Informationen über den energetischen Zustand eines Gebäudes.
Dieser zeigt dem Eigentümer ob und welche Sanierungsmaßnahmen sinnvoll sind.
Einem Mieter dient der Energieausweis als praktische Orientierungs- und Entscheidungshilfe um eine passende Immobilie zu finden und die entstehenden Energiekosten besser abzuschätzen zu können.

Energiebedarfsausweis
Bei einem Bedarfsausweis wird der Energiebedarf anhand von Anlagedaten und Bausubstanz eines Gebäudes ermittelt.

Meine Leistungen für einen bedarfsorientierten Energieausweis umfassen folgende Punkte:

• Ausmessung und Begehung des Gebäudes vor Ort und Erfassung des Istzustandes
• Berechnung und Erstellung des Energieausweises mit einem zugelassenen und zertifizierten Berechnungsprogramm
• neutrale Modernisierungsvorschläge ohne Verkaufsinteresse
• Energieausweis nach EnEV mit einer Gültigkeit von 10 Jahren
• Einlösung der Registriernummer beim DiBt Berlin
• Sie bekommen ihren Energieausweis in einem Schnellhefter geliefert.

Verbrauchsausweis
Bei einem Verbrauchsausweis werden die Verbrauchswerte der vergangenen Jahre zu Grunde gelegt.
Für den Energieverbrauchsausweis benötige ich die Energieverbrauchsdaten von drei zusammenhängenden Kalenderjahren bzw. Abrechnungszeiträumen und die Wohnfläche zur Ermittlung der Daten.
Das Ergebnis ist jedoch stark abhängig von der Nutzung und den Bewohnern. Eine Modernisierungsempfehlung ist deshalb nur bedingt möglich, da die Gebäudehülle und die Anlagentechnik nicht bewertet werden.

Meine Leistungen für einen verbrauchsorientierten Energieausweis umfassen folgende Punkte:

• Berechnung und Erstellung des Energieausweises mit einem zugelassenen und zertifizierten Berechnungsprogramm
• Einlösung der Registriernummer beim DiBt Berlin
• Sie bekommen Ihren Energieausweis in einem Schnellhefter geliefert
• Energieausweis nach EnEV mit esiner Gültigkeit von 10 Jahren.

Nach oben

Ansicht vergrößern (Klick auf Grafik)

Grafik vergrößern

Energieeffizienz Experte für KFW Produkte

Sie möchten Ihr Haus energieeffizient sanieren?

In den Programmen der KFW werden verschiedenste Maßnahmen gefördert.
Sie können wählen zwischen einer Komplettsanierung des Gebäudes auf einen KFW Standard, oder Sie nutzen die förderfähigen Sanierungsmöglichkeiten von Einzelmaßnahmen.
Energetische Einzelmaßnahmen sind zum Beispiel die Sanierung der Gebäudedämmung oder der Fenster-/ Haustürenaustausch.
Ihr Projekt wird durch die KfW gefördert, jedoch muss seit dem 1. Juni 2014 die energetische Fachplanung und Baubegleitung durch einen Sachverständigen durchgeführt werden, der in der Expertenliste für Förderprogramme des Bundes unter www.energie-effizienz-experten.de geführt wird.
Sie können wählen zwischen einem zinsgünstigen Kredit (bis zu 50.000 Euro) oder einem Zuschuss in Höhe von 10% Ihrer förderfähigen Kosten.

Mein Angebot für Sie:

Ich berate Sie bei Ihrer Maßnahme und stelle, in Absprache mit Ihnen, den Antrag bei der KFW. Zum Abschluss kontrolliere ich die Durchführung und bearbeite den benötigten Verwendungsnachweis.

Nach oben

Weitere Infos zum Thema "Energiesparen" finden Sie bei co2online:

https://www.co2online.de/energie-sparen/ < klick

Innung    Umweltpakt Bayern    LGA